2008 | Rinspeed sQuba

Dreissig Jahre nach dem Agententhriller „Der Spion, der mich liebte“ kommt mit „sQuba“ das erste Auto, das den Unterwasser-Flug beherrscht

„Tauch’ noch mal, James!“ Wenn’s dem Agenten zu heiß wird, taucht er ab. Besonders eindrucksvoll bewerkstelligte dies Roger Moore im Agententhriller „Der Spion, der mich liebte“ von 1977: In einem schnittigen Gefährt geht er auf Tauchstation. Der Haken an der Sache: Die Szene hat nie wirklich stattgefunden. Sie war eine Animation.

weiter lesen

Download für
   

Rinspeed Entdecken

Hier finden Sie eine Zeitreise durch unsere Fahrzeuge! Rinspeed entdecken bedeutet Rinspeed erleben, hier geht es zu unseren Concept-Cars:

  • 2021 | RINSPEED CitySnap
  • 2021 | RINSPEED CitySnap
  • 2020 | RINSPEED MetroSnap
  • 2019 | RINSPEED microSNAP
  • 2018 | RINSPEED Snap
  • 2017 | RINSPEED Oasis
  • 2016 | RINSPEED Σtos
  • 2015 | RINSPEED Budii
  • 2014 | RINSPEED XchangE
  • 2013 | RINSPEED microMAX
  • 2012 | RINSPEED Dock+Go
  • 2011 | RINSPEED Bamboo
  • 2010 | RINSPEED UC?
  • 2009 | RINSPEED iChange
  • 2008 | RINSPEED sQuba
  • 2007 | RINSPEED eXasis
  • 2006 | RINSPEED zaZen
  • 2005 | RINSPEED Senso
  • 2004 | RINSPEED Splash
  • 2003 | RINSPEED Bedouin
  • 2002 | RINSPEED Presto
  • 2001 | RINSPEED Rone
  • 2000 | RINSPEED Tatooo.com
  • 1999 | RINSPEED X-Trem M.U.V.
  • 1998 | RINSPEED E-Go Rocket
  • 1997 | RINSPEED Mono Ego
  • 1996 | RINSPEED Yello Talbo
  • 1995 | RINSPEED Roadster R + SC-R
  • 1994 | RINSPEED Cyan
  • 1993 | RINSPEED Veleno
  • 1992 | RINSPEED Speed-Art